Für Ihre und
unsere Sicherheit

Unser gesamtes
Team arbeitet
ausschließlich mit
FFP2-Maske

Mit professioneller Versorgung Zähne erhalten

Wir geben so schnell keinen Zahn auf! Im Gegenteil. Wir tun alles dafür, ihn so lange wie möglich zu erhalten. Dafür stehen uns moderne Verfahren und zahlreiche zahnmedizinische Möglichkeiten zur Verfügung.

scrollen

Parodontitisbehandlung mit Langzeitbetreuung

Wenn der Zahnhalteapparat
schwächelt
Parodontitisbehandlung mit Langzeitbetreuung

Ist Ihr Zahnfleisch empfindlich, geschwollen, gerötet oder blutet es hin und wieder? Oder macht sich unangenehmer Mundgeruch bemerkbar? Das können erste Anzeichen einer beginnenden Parodontitis sein. Dabei handelt es sich um die Entzündung des Zahnhalteapparates, die durch bestimmte Bakterien in der Mundhöhle ausgelöst werden. Oftmals wird sie erst erkannt, wenn sie bereits weit fortgeschritten ist, da sie meistens schmerzfrei verläuft.

Bleibt eine Parodontitis unbehandelt, kann sie die Zahnhaltefasern abbauen. Die Folge: Zähne können sich lockern und im ungünstigsten Fall sogar verloren gehen. Außerdem beeinflusst eine parodontitisbedingte Belastung durch Bakterien auch den Gesamtorganismus. Gelangen sie in den Blutkreislauf, können sie Herzinfarkte oder Gefäßerkrankungen begünstigen.

Risikofaktoren, an einer Parodontitis zu erkranken:

  • Rauchen
  • Stress
  • instabiles Immunsystem
  • chronische Erkrankungen
  • Diabetes

Therapie der Parodontitis

Mit sicherer Diagnose und systematischer Therapie, die wir genau auf das Stadium der Erkrankung abstimmen, können wir Ihrem Zahnfleisch wieder zu neuer Stärke verhelfen. Uns ist vor allem wichtig, dass Parodontitis-Patienten über Ursachen, Verlauf und Folgen aufgeklärt werden. So schaffen wir das Bewusstsein für diese Erkrankung und motivieren zur Mitarbeit. Unsere qualifizierten Prophylaxe-Assistentinnen unterstützen Sie auf diesem Weg. Sie geben Motivationstipps, eine Einweisung wie Mundhygiene optimal durchgeführt werden kann und Informationen darüber, was eine zahngesunde Ernährung bewirkt. Es folgen eine sanfte, professionelle Reinigung der Zähne, der Zahnfleischtaschen und das Säubern der Wurzeloberflächen.

Maßnahmen bei fortgeschrittenem Stadium

Ist die Entzündung des Zahnfleisches bereits auf den Kieferknochen übergegangen, erfolgt im nächsten Termin eine gründliche Reinigung der Zahnfleischtaschen, die wir unter Lokalanästhesie durchführen. In schweren Fällen kombinieren wir die Reinigung mit einer parodontalchirurgischen Therapie. Dabei gehen wir sehr schonend vor.

Nachsorge

Zu unserem Parodontologie-Konzept gehört auch die individuell auf die Bedürfnisse der Patienten abgestimmte Parodontitis-Nachsorge. So kann der Behandlungserfolg langfristig erhalten werden. Bei stark erkrankten Zähnen ist in manchen Fällen der Wiederaufbau des verloren gegangenen Zahnhalteapparates nötig. Dafür setzen wir moderne, sehr gut verträgliche Substanzen ein, die die Neubildung von Knochen und Zahnhaltefasern anregen. So können selbst noch einzelne Zähne erhalten werden, die früher als hoffnungslos verloren galten.

Periimplantitis vorbeugen

Genauso wie bei natürlichen Zähnen ist auch für Implantatträger die Mundhygiene besonders wichtig. Nur so lässt sich verhindern, dass Entzündungen am Implantat entstehen. Deshalb unsere Empfehlung: Kommen Sie regelmäßig zur Kontrolle.

Gerne klären wir Sie in unserer Praxis ausführlich über die Parodontitisbehandlung auf. Vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin telefonisch oder mit dem Kontaktformular.

Unser besonderer Service
für Sie als Patient

Zahntechnisches Eigenlabor

Unser hauseigenes Labor sorgt nicht nur für qualitativ hochwertigen Zahnersatz, sondern bietet darüber hinaus bei Reparaturen und Änderungen eine große Zeitersparnis.

Klimatisierte Räume

Alle unsere Räume sind klimatisiert, sodass Sie sich auch zu allen Jahreszeiten bei uns wohl und sicher fühlen.

Barrierefrei

Ein barrierefreier Praxiszugang für Rollstuhlfahrer oder bewegungseingeschränkte Personen ist vorhanden. Auch unsere Behandlungsräume und das WC sind bequem für Menschen mit Handicap zu erreichen.

Cookies dieser Webseite

Unsere Internetseiten verwenden so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien und richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie werden entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft (permanente Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert. Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese selbst löschen oder eine automatische Lösung durch Ihren Webbrowser erfolgt.

Teilweise können auch Cookies von Drittunternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite betreten (Third-Party-Cookies). Diese ermöglichen uns oder Ihnen die Nutzung bestimmter Dienstleistungen des Drittunternehmens (z.B. Cookies zur Abwicklung von Zahlungsdienstleistungen).

Cookies haben verschiedene Funktionen. Zahlreiche Cookies sind technisch notwendig, da bestimmte Webseitenfunktionen ohne diese nicht funktionieren würden (z.B. die Warenkorbfunktion oder die Anzeige von Videos). Andere Cookies dienen dazu das Nutzerverhalten auszuwerten oder Werbung anzuzeigen.

Technisch notwendige Cookies (z.B. Warenkorb-Cookies) werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unserer Dienste. Andere Cookies werden nur mit Ihrer Einwilligung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO gespeichert. Die Einwilligung ist jederzeit für die Zukunft widerrufbar.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Soweit Cookies von Drittunternehmen oder zu Analysezwecken eingesetzt werden, werden wir Sie hierüber im Rahmen dieser Datenschutzerklärung gesondert informieren und ggf. eine Einwilligung abfragen.

Momentaner Status: AkzeptiertMomentaner Status: Verweigert


Google Maps

Dies ist ein Web-Mapping-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen
Google Ireland Limited, Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke Karten anzeigen

Genutzte Technologien: Cookies

Datenattribute: Cookies, Nutzungsdaten

Erhobene Daten:

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 (1) (a) GDPR
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsfrist

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Weitere Informationen und Opt-Out

Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens auszuwilligen https://safety.google/privacy/privacy-controls/

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Cookie-Richtlinien-URL https://policies.google.com/technologies/cookies?hl=en


Google Webfonts

Dies ist eine Sammlung von Schriftarten für den kommerziellen und persönlichen Gebrauch.

Verarbeitungsunternehmen
Google Ireland Limited, Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

  • Bereitstellung von Schriftarten

Datenattribute

  • Browserinformationen (Browsertyp, verweisende / beendete Seiten, auf unserer Website angezeigte Dateien, Betriebssystem, Datums- / Zeitstempel und / oder Clickstream-Daten)
  • Nutzungsdaten (Ansichten, Klicks)
  • Cookie-Daten
  • Google Accout-Informationen (falls angemeldet)

Erhobene Daten
Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • CSS-Anfragen
  • IP-Adresse
  • Anforderungen von Schriftartdateien
  • Angesammelte Nutzungsdaten
  • Referrer URL

Rechtsgrundlage
Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 (1) (a) GDPR

Ort der Verarbeitung: Europäische Union

Aufbewahrungsfrist
Daten werden gelöscht, sobald sie für die Bearbeitung nicht mehr benötigt werden.

Weitere Informationen und Opt-Out:

Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens auszuwilligen https://safety.google/privacy/privacy-controls/

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen https://policies.google.com/privacy?hl=en

Cookie-Richtlinien-URL https://policies.google.com/technologies/cookies?hl=en